Paradontologie

Parodontologie Nürnberg

Die Parodontologie in Nürnberg kümmert sich um alle Patienten, bei denen eine sogenannte Zahnbettentzündung vorliegt. Hierbei handelt es sich um einen Bakterienbefall, der sich im schlimmsten Falle über einen langen Zeitraum hinweg auch auf das umliegende Gewebe und den Kieferknochen ausbreiten kann. Zu Schmerzen kommt es hierbei nur in den seltensten Fällen, meist macht sich die Zahnerkrankung durch einen starken Mundgeruch oder auch Verfärbungen auf den Zähnen und starke Beläge auf den Zahnoberflächen bemerkbar. Unsere Parodontologie kümmert sich mit einer in mehreren Schritten erfolgenden Behandlung darum, dass Sie als Patient keinen Zahnverlust erleiden müssen, und wieder zu bester Zahngesundheit kommen können.

Wie die Parodontologie Nürnberg Ihre Mundraum-Gesundheit verbessert

Unsere Parodontologie durch Zahnarzt Nürnberg hat ein einziges Ziel: Ihre Zahngesundheit, sowie die Gesundheit Ihres Mundraumes wiederherzustellen. Dabei wird von unseren versierten Zahnärzten zunächst festgestellt, wie tief ihre Wurzeltaschen sind und worin die bakterielle Ursache liegt. Diese wird im nächsten Schritt völlig eliminiert, worauf eine gründliche Nachuntersuchung folgt. In der nächsten Zeit wird dann auf viele, in kurzen Abständen aufeinander folgende Termine zur Nachuntersuchung gesetzt, bei denen unser Zahnarzt nach Reinfektionen sucht. So sichern wir Ihren gesunden Mundraum langfristig, damit Sie keinen teilweisen oder gar völligen Zahnverlust erleiden müssen.